💪🏼👱🏼‍♀️zweites, kleines Workout geschafft. Ich appelliere an meine Muskeln, sie mögen sich doch bitte erinnern. Ich möchte endlich wieder die Kraft haben den Minimann etwas länger hochheben und tragen zu können. #habichihmdochversprochen Das ist meine Art der #sportmotivation In dem Fall heißt es nicht #fitmitbaby sondern #fitfürskind - Der Minimann hat schon ganz schön Kraft in den Armen. Aber es hat noch etwas Zeit, bis er mehr Kraft hat als Mama. Wann habt ihr nach der Geburt wieder Sport gemacht? Und mich würde interessieren was ihr gemacht habt. 🙋🏼 #fitmominthemaking
399 likes
  • bellknopf💪🏼👱🏼‍♀️zweites, kleines Workout geschafft. Ich appelliere an meine Muskeln, sie mögen sich doch bitte erinnern. Ich möchte endlich wieder die Kraft haben den Minimann etwas länger hochheben und tragen zu können. #habichihmdochversprochen Das ist meine Art der #sportmotivation In dem Fall heißt es nicht #fitmitbaby sondern #fitfürskind - Der Minimann hat schon ganz schön Kraft in den Armen. Aber es hat noch etwas Zeit, bis er mehr Kraft hat als Mama. Wann habt ihr nach der Geburt wieder Sport gemacht? Und mich würde interessieren was ihr gemacht habt. 🙋🏼 #fitmominthemaking

  • blondewearinggreyHaha so lieg' ich auch gerade hier 🤣
  • ekuleleDu Fleißige! Ab auf dem Blog ne Reihe zu Sport nach der Schwangerschaft - aus dem Stegreif weiß ich gerade gar nicht, wann ich wieder begonnen hatte... aber nicht so zeitig wie du ;)
  • evavonsofieich habe 4 Wochen nach der Geburt angefangen, little emil war im wagen dabei... ging tipp topp.
  • evavonsofieplus KANGA, das ist sport mit Baby und macht super spaß, fordert Muskeln und macht den kleinen auch super spaß..
  • evavonsofiedem gehe ich inline, das geht prima mit dem Wagen. i like my #cybex priam Kinderwagen
  • evavonsofiehahahha ich habe gar nicht dazugeschrieben was..ich habe wieder mit dem laufen begonnen 4 Wochen danach...:-)
  • emilundmathildazählen 1,5 Jahre auch noch als nach der Geburt 🙈😬
  • leenileinIch habe im Wochenbett mit Anleitung meiner Hebamme mit diesen 3 typischen Übungen angefangen-Brücke machen,auf dem Rücken Rad fahren und auf dem Rücken die angewinkelten Beine nach links und rechts fallen lassen/aufrichten!Das ging 8 Wochen bis zum Rückbildungskurs jeden Tag so!Dann 8 Wochen Rückbildungskurs mit Cardio und den gezeigten Übungen zu Hause und danach wieder in mein altes Training zurück!Da habe ich angeknüpft,wo ich aufgehört habe!Ich finde,man sollte seinem Körper Zeit geben!Sich langsam steigern,dann kommt die Kraft wie magisch zurück!Bloß nicht sofort wieder Vollgas!Vier bis sechs Monate sind in meinen Augen realistisch,um wieder voll ins Krafttraining und co starten zu können!Und auch erst dann sollte man meiner Meinung nach wieder die Gewichte hinzu nehmen,die man gewohnt ist!Mein Beckenboden ist nach fast 10 Monaten immer noch nicht wieder da,wo er war!Und da gebe ich meinem Körper auch Zeit!
  • timarlouNach dem Wochenbett, also 6-8 Wochen nach der Geburt, musste ich erst mal meine Beckenboden suchen gehen. Hab ein Beckenbodenspezial gemacht und danach noch viel Pilates und yoga. Am meisten mit @asanarebel Großartige App und mega workout 👌🏻
  • bellknopf@ekulele beim Minimann habe ich erst nach einem halben Jahr angefangen. ☺
  • bellknopf@mikakamikus die ist von Gina Tricot
  • mikakamikus@bellknopf Danke ☺️
  • piepmadameIch hoffe auf dieses Frühjahr 🙈😂
  • m__landgrafIch will dich damit über den Kassberg rennen sehen.
  • steffkeeHab nach 8 Wochen mit Rückbildung, Laufmamalauf und Mom Fitness Kurs im Studio begonnen ☺️ unser Fitness hat auch Kinderbetreuung und ich kann auch jetzt noch bequem gehen und der Kleine ist gut versorgt 👍🏻✔️
  • saskiarundumdieuhrMir krippelt es schon in den fingern. Ich würde am liebsten sofort anfangen. Ich fange nach 6 Wochen mit dem rückbildungskurs an. Und ab der 5 woche mit spezieller rückbildung, die ich pro stunde selber zahlen muss bei der pyhsio. Da ich eine bauchdecken diastase und nabelbruch habe. Ich darf leider ganz viel nicht machen 😕 Aber wir wollen kein drittes kind. Und so wird der nabelbruch sobald es möglich ist operiert und dann kann ich wieder jeden sport machen 😊
  • mirriaammich hab nach allen 3 jeweils nach ca. 6wochen wieder mit laufen und yoga begonnen, bis auf baby nummer 3 hab ich jeweils yoga bis kurz vor der geburt gemacht.ich war jeweils kurz nach der geburt wieder kribbelig.
  • cu2late@bellknopf dein Blog ist toll 😊 Stillen und dein kleiner, süßer Mensch sind Eiweiß-Räuber, jedoch werden dabei auch Hormone freigesetzt, welche deine Muskeln, Bänder und das Bindegewebe straffen (tolle Einrichtung, dieser menschliche Körper😍) Um die Muskeln erinnern zu lassen und Straffheit, Stabilität zu erreichen, benötigt dein Körper vermehrt Bausteine wie essentielle Aminosäuren/Fisch, Avocado, etc. und gesunde Öle. 🤓 LG
  • kathis_herzklangIch versuch wann immer ich kann eine Runde Walken/Laufen zu gehen und jede Bank, an der ich vorbei komme, wird genutzt um eine Übung dran zu absolvieren 😊 Sieht glaub sehr witzig aus. Aber damit ist alles abgedeckt: frische Luft, Bewegung, Kräftigung, Flexibilität und es kostet nichts 👍🏻 Und der Kinderwagen oder das Laufrad kann auch mit.
  • shades_of_natureIch wollte recht früh, durfte aber nicht letztendlich war mein Sport dann das Kind 😂
Log in to like or comment.