Challenge: 31 Tage Autorenwahnsinn, Tag 6 – Was beim Schreiben nicht fehlen darf  Eindeutig Kaffee. Und Ingwertee.

Wobei ich aufpassen muss. Das Zubereiten der Getränke darf nicht zu einer Ablenkung werden und somit meine Aufschieberitis füttern. Um diese zu bekämpfen, arbeite ich gerne mit der Pomodoro-Technik.

Außerdem habe ich mich an die App Noizio gewöhnt. Sie erschafft Hintergrundgeräusche, die weniger ablenkend sind als Musik. Da absolute Stille ja nicht gut für die Produktivität ist, schreibe ich meistens zu Regenschauern oder Cafégemurmel. Aktuelle heult bei mir der Wind und es knistert ein Lagefeuer, während leise im Hintergrund ein Windspiel bimmelt.  #autorenchallenge #schreibwahnsinn #schreiben #autorenalltag
59 likes
  • marcus.johanusChallenge: 31 Tage Autorenwahnsinn, Tag 6 – Was beim Schreiben nicht fehlen darf Eindeutig Kaffee. Und Ingwertee.

    Wobei ich aufpassen muss. Das Zubereiten der Getränke darf nicht zu einer Ablenkung werden und somit meine Aufschieberitis füttern. Um diese zu bekämpfen, arbeite ich gerne mit der Pomodoro-Technik.

    Außerdem habe ich mich an die App Noizio gewöhnt. Sie erschafft Hintergrundgeräusche, die weniger ablenkend sind als Musik. Da absolute Stille ja nicht gut für die Produktivität ist, schreibe ich meistens zu Regenschauern oder Cafégemurmel. Aktuelle heult bei mir der Wind und es knistert ein Lagefeuer, während leise im Hintergrund ein Windspiel bimmelt. #autorenchallenge #schreibwahnsinn #schreiben #autorenalltag

Log in to like or comment.