Mein Schreibprogramm ist – natürlich – Scrivener. Eine Weile lang habe ich Ommwriter und auch iA Writer ergänzend benutzt. Seit es aber Scrivener auch für iOS gibt, brauche ich das nicht mehr.

Um Manuskripte endgültig zu erstellen exportiere ich meine Projekte letztendlich in Microsoft Word, allerdings ziemlich widerwillig. Word ist zwar ein leistungsfähiges Programm, allerdings auch ein Monster, das ich lieber nicht auf dem Rechner hätte. #schreibwahnnsinn #autorenchallenge #challenge #schreiben #scrivener #schreibprogramm
38 likes
  • marcus.johanusMein Schreibprogramm ist – natürlich – Scrivener. Eine Weile lang habe ich Ommwriter und auch iA Writer ergänzend benutzt. Seit es aber Scrivener auch für iOS gibt, brauche ich das nicht mehr.

    Um Manuskripte endgültig zu erstellen exportiere ich meine Projekte letztendlich in Microsoft Word, allerdings ziemlich widerwillig. Word ist zwar ein leistungsfähiges Programm, allerdings auch ein Monster, das ich lieber nicht auf dem Rechner hätte. #schreibwahnnsinn #autorenchallenge #challenge #schreiben #scrivener #schreibprogramm

  • jens_van_der_kreetIch meide Microsoft, wo es nur geht. Bin allerdings Papyrus-Nutzer.
  • durgakarmaEs ist klasse das ihr Autoren so laut klappert und mich erinnert selbst zu schreiben. Nur das richtige Programm, vor allem da meine Grammatik ausbaufähig ist, muss noch gefunden werden. Dazu muss es unter Linux Unfallfrei funktionieren.
Log in to like or comment.